PremiumPremium

ambulance® high risk

Optimaler Schutz für die Anspruchsvollsten!

Diese besonders dicken und strapazierfähigen Handschuhe sind für Arbeiten unter schwierigsten Bedingungen bestimmt.

Farbe

Erhältliche Größen

INDEX:

EAN:

ambulance® high risk – Latexhandschuhe für Personen, die optimalen Schutz erwarten. Sie entsprechen den für Rettungssanitäter geltenden Normen. Ihre Hände erfordern höchstgradigen Schutz – sie sind sowohl dem Kontakt mit Viren als auch Verletzungen ausgesetzt.

Höchste Qualität und optimaler Schutz – ambulance® high risk

Die Handschuhe bestehen aus elastischem Latex höchster Qualität. Das Material ist dicker als bei Standardhandschuhen und absolut undurchlässig für Viren, Bakterien und Pilze. Das verwendete Material ambulance® high risk bietet optimalen Schutz für Hände, Handgelenke und Unterarme. Die vollständig texturierte Oberfläche gewährleistet einen sicheren Griff und Arbeitskomfort in anspruchsvollen Umgebungen.

ambulance® high risk – leicht anzuziehen, auch auf feuchte Hände.

Profitieren Sie auch zu Hause von höchster Qualität! Die Handschuhe ambulance® high risk bewähren sich überall dort, wo längere und dickere Handschuhe gefragt sind. Dank der Verwendung des hochwertigen Materials hat die Dicke der Handschuhe keinen Einfluss auf das Tastempfinden.

ambulance® high risk:

Dickeres Handschuhmaterial.
Dickeres Handschuhmaterial.
Höchste Widerstandsfähigkeit gegen Beschädigungen.
Höchste Widerstandsfähigkeit gegen Beschädigungen.
Puderfreier Latexhandschuh - mit weniger Latexprotein.
Puderfreier Latexhandschuh - mit weniger Latexprotein.
Verlängerter Handschuh - schützt Hände, Handgelenke und Unterarme.
Verlängerter Handschuh - schützt Hände, Handgelenke und Unterarme.
Schutz gegen Chemikalien (eingestuft als Kategorie III Typ B).
Schutz gegen Chemikalien (eingestuft als Kategorie III Typ B).
Einfaches Anziehen.
Einfaches Anziehen.
Nach den strengen europäischen und internationalen Normen EN und ISO geprüfte und bestätigte Qualität.
Nach den strengen europäischen und internationalen Normen EN und ISO geprüfte und bestätigte Qualität.

Besonders empfohlen für:

Spezifikation:

Produkttyp
Medizin- und Schutzhandschuh
Medizinprodukte-Klasse
I
Schutztyp
III
Marke
Material
Sterilität
nicht steril
Innenfläche
Dichtheit AQL
≤1,5
Form
universell
Manschette
gerollt
Länge des Handschuhs
Dicke
längere und dickere Handschuhe
Geeignet für empfindliche Haut
ja, Latexhandschuhe, puderfrei
Antistatisch
nein

Herunterladen:

Normen und Zertifikate:

Einhaltung aktueller Normthemen:

Verordnung (EU) 2016/425

EN 16523-1

EN ISO 374-4

EN ISO 374-5

EN ISO 374-2

Verordnung (EU) 2017/745

EN 420

EN ISO 13485:2016

EN 455(1-4)

EN 1041

EN ISO 374-1

EN ISO 15223-1

Empfohlene Anwendungen
Beauty Beauty
Gesundheitsversorgung Gesundheitsversorgung
Gastgewerbe und Reinigung Gastgewerbe und Reinigung
Haus und Garten Haus und Garten
Handel Handel

Wählen Sie die richtige Größe:

Handschuhe sollten von der Größe her perfekt passen. Dadurch werden Sicherheit und Arbeitskomfort optimiert.

Um Ihre Größe zu ermitteln, messen Sie die Breite Ihrer Hand knapp über dem Daumen (breiteste Stelle der Hand).

XL
Breite: ≥ 110 mm
Länge: ≥ 240mm
S
Breite: 70-90 mm
Länge: ≥ 240mm
M
Breite: 85-105 mm
Länge: ≥ 240mm
L
Breite: 100-120 mm
Länge: ≥ 240mm

Eigenschaften des Materials:

LATEX

Aufgrund des natürlichen Rohstoffs sind Latexhandschuhe biologisch abbaubar und umweltfreundlich. Die im Latex enthaltenen Proteine können jedoch eine Typ-I-Allergie auslösen, weshalb das Material für allergiegefährdete Personen nicht empfohlen wird.

Latexhandschuhe zeichnen sich aus durch:
  • hohe Elastizität und Weichheit,
  • Strapazierfähigkeit und Tragekomfort,
  • perfektes Tastempfinden - die Handschuhe liegen wie „eine zweite Haut an der Hand”.

Meinung zum Produkt

Wenn Sie Informationen über unsere Produkte weitergeben möchten, bitten wir Sie, das nachstehende Formular auszufüllen.

Meinung senden
Entdecken Sie unser großes Produktangebot
Segment auswählen
  Keine Lieblingsprodukte