Schließen Sie sich uns an

Arbeiten Sie für uns, dann wissen Sie, dass Sie für die Besten arbeiten

Wir verkaufen unsere Produkte in mehr als 60 Ländern und haben einen Anteil von über 2% am Weltmarkt. Arbeiten Sie für uns, dann haben Sie die Möglichkeit, in einem internationalen Umfeld interessante Erfahrungen zu sammeln und auszutauschen. Es ist eine Gelegenheit, Menschen aus anderen Ländern und Kulturen kennen zu lernen.

Aktuelle Stellenangebote

Wer wir sind

Polnischer Konzern mit globaler Reichweite

Wir verkaufen unsere Produkte in mehr als 60 Ländern und haben einen Anteil von über 2% am Weltmarkt. Arbeiten Sie für uns, dann haben Sie die Möglichkeit, in einem internationalen Umfeld interessante Erfahrungen zu sammeln und auszutauschen. Es ist eine Gelegenheit, Menschen aus anderen Ländern und Kulturen kennen zu lernen.

Einer der Marktführer

Arbeiten Sie für uns, dann wissen Sie, dass Sie für die Besten arbeiten – seit Jahren sind wir einer der wichtigsten Akteure in Polen und spielen auch auf der internationalen Bühne eine große Rolle. Wir sind auch auf dem globalen Markt für medizinische Handschuhe, der von asiatischen Unternehmen dominiert wird, erfolgreich. Wir sind einer von zwei Konzernen in Europa und nur einigen Konzernen weltweit, die in Asien medizinische Handschuhe produzieren (wir haben eine Fabrik in Thailand) und vertreiben. Wir entwickeln unsere bestehenden Produktgruppen weiter: Schutz- und Haushaltshandschuhe, feine Vliesstoffe und OP-Abdeckungen. Ende 2018 haben wir eine weitere – die zweite – Nitrilhandschuhfabrik in Thailand in Betrieb genommen.

1

einer der größten Hersteller von medizinischen Handschuhen in Europa

2%

mit 2% Anteil am globalen Handschuhmarkt

50

jeder 50. Handschuh ist von Mercator Medical

1

die erste und einzige polnische Investition in Thailand

25

25 Jahre Erfahrung und einzigartiges Know-how

Mercator Medical

Stellenangebote

Arbeiten Sie für uns, dann können Sie sich sicher fühlen – Sie wissen, dass Sie Ihren Platz in einer stabilen und sich entwickelnden Organisation gefunden haben.

Lokale Angebote:

Angebote im Ausland:

Dienststellung Abteilung Arbeitsort
Assistent/in Vertriebsbüro Deutschland (München)

Unsere Teams

Unsere Teams entwickeln sich dynamisch und vergrößern sich ständig. Bitte verfolgen Sie unsere Stellenangebote. Bei Mercator Medical können Sie Mitglied eines der vielen unten beschriebenen Teams werden.

Interne Revision
Marketingabteilung
E-Commerce-Abteilung
IT-Abteilung
Finanzen
Abteilung für Produktdokumentation
Beschaffungsabteilung
Verkaufsabteilung
Verkaufsabteilung Mercator Medical (Thailand) Ltd.
Personal- und Verwaltungsabteilung
Projektabteilung
Kundendienstabteilung
Abteilung für öffentliche Beschaffung
Qualitätssicherungsabteilung
Lieferkette
team-title

Interne Revision

Die Interne Revision ist eine unabhängige Abteilung, deren Aufgabe es ist, die Betriebstätigkeit der Organisation zu optimieren. Die Rolle der Internen Revision besteht darin, Prozesse systematisch und geordnet zu bewerten, um ihre Effizienz zu steigern.

Die Interne Revision ermöglicht es der Organisation, ihre Ziele zu erreichen, überwacht die Prozesseffizienz und bietet Beratung. Die Interne Revision umfasst alle Aspekte der Tätigkeiten der Organisation.

Die Interne Revision arbeitet mit allen Organisationseinheiten zusammen.

team-title

Marketingabteilung

Sie besteht aus zwei Einheiten. Einen großen Teil der Aufgaben erfüllt das Team für Produktmarketing, das für die Einführung von Standards und die Verwaltung von Prozessen im Zusammenhang mit dem Produktangebot verantwortlich ist. Es überwacht die Angebotsentwicklung auf allen Märkten und ist für die Marketingplanung für bestimmte Bereiche zuständig. Es arbeitet aktiv mit den Verkaufsteams zusammen, um den Markt – sowohl im Hinblick auf die Konkurrenz als auch auf die Kundenerwartungen gut zu verstehen. Das Team für Kommunikationsmarketing und PR beschäftigt sich mit der Entwicklung einer vielfältigen Marketingkommunikation und Verkaufsförderung, damit die Produktstrategien und Verkaufsziele erfüllt werden können. Es beaufsichtigt die Kommunikationstätigkeiten des gesamten Konzerns, einschließlich der Erstellung von Marketingtexten, der Audio- und Videoproduktion, der Schaffung und Verwaltung digitaler Kommunikationskanäle, u. a. Websites, sowie der Verwaltung von Medienbeziehungen und Investor Relations. Es leitet strategische Kampagnen im Zusammenhang mit kurz- und langfristigen Kommunikationszielen unter Berücksichtigung der für den ganzen Konzern geltenden Normen und Richtlinien.

team-title

E-Commerce-Abteilung

Diese jüngste Abteilung des Unternehmens ist für die Entwicklung der Konzernstrategie von Mercator Medical für den Online-Handel, die Aktivität in der digitalen Welt, das Online-Marketing und andere Aspekte bezüglich der Geschäftsdigitalisierung des Konzerns zuständig. Das Team koordiniert den Online-Handel, insbesondere in Bezug auf Sortiment, Verkauf und Preise, und analysiert dessen Effizienz in Polen und im Ausland. Darüber hinaus arbeitet es mit dem Branchenumfeld und interaktiven Agenturen und Medien zusammen, um ein positives Markenimage im Netzwerk aufzubauen und zu festigen.

team-title

IT-Abteilung

Diese Abteilung ist für den sicheren Betrieb von IT-Netzwerken und -Systemen im gesamten Konzern Mercator Medical verantwortlich. Sie sorgt für den störungsfreien Betrieb, überwacht die ordnungsgemäße Funktionsweise, plant die Entwicklung und implementiert neue Lösungen für den ganzen Konzern. Zu ihren Aufgaben gehören auch die Automatisierung und Digitalisierung der Informationsflüsse in der Organisation.

team-title

Finanzen

Dieser Bereich besteht aus kleineren Teams, die gemeinsam die Finanzabteilung bilden und in enger Zusammenarbeit alle Finanz- und Buchhaltungsprozesse des Konzerns Mercator Medical umfassend umsetzen. Zu der Abteilung gehören:

  • Die Buchhaltung, die für die Buchführung der polnischen Unternehmen des Konzerns Mercator Medical, also die Verbuchung von Rechnungen und sonstigen Dokumenten, die Erstellung der Steuererklärungen gemäß den geltenden Vorschriften, die finanzielle Berichterstattung für die polnischen Unternehmen und den Konzern sowie die Erstellung anderer Berichte, z. B. für die polnische Nationalbank (NBP) und das statistische Hauptamt (GUS), zuständig ist. Die Buchhaltungsabteilung ist für die zuverlässige Registrierung aller wirtschaftlichen Ereignisse verantwortlich, um die Korrektheit der Steuerabrechnungen und ordnungsgemäße Informationen über den Zustand der Aktiva und Passiva in den Unternehmen von Mercator Medical zu gewährleisten.
  • Die Treasury-Abteilung, die für die Begleichung der finanziellen Verbindlichkeiten, die Erschließung und Optimierung von Finanzierungsquellen sowie die Kontrolle der Marktrisiken, insbesondere der Kredit- und Währungsrisiken, zuständig ist. Sie verwaltet darüber hinaus die Handelskredite von Vertragspartnern und führt Inkassotätigkeiten durch.
  • Das Controlling-Team, das für das Jahresbudget des Konzerns zuständig ist, aktuelle Finanzprognosen und laufende Finanzanalysen erstellt, Kontrolltätigkeiten durchführt und Investitionsprojekte berechnet.
  • Die Analyseabteilung, die für die regelmäßige Verkaufsberichtserstattung verantwortlich ist und zudem die laufenden Verkaufsanalysen erstellt und überwacht. Das Team bereitet die erhaltenen Daten auf, überprüft die Berichte und bereitet zusammen mit anderen Abteilungen und Unternehmen Verkaufspräsentationen vor.
team-title

Abteilung für Produktdokumentation

Diese Abteilung erstellt, überwacht und aktualisiert eine Reihe von Dokumenten, damit der Verkauf der Produkte von Mercator Medical in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen, Normen und Anforderungen für Medizinprodukte und persönliche Schutzausrüstung stattfindet. Sie ist darüber hinaus für den Kontakt mit ausländischen Lieferanten bezüglich der Dokumentation und die Registrierung der Produkte des Konzerns in allen Vertriebsmärkten verantwortlich, unterhält Beziehungen zu unabhängigen Prüflabors und koordiniert und setzt die Standards für die Produktdokumentation.

team-title

Beschaffungsabteilung

Diese Abteilung überwacht den Beschaffungsprozess von Waren gemäß der Beschaffungspolitik des Konzerns Mercator Medical. Sie ist zudem für die Planung und Koordination der damit verbundenen Maßnahmen, wie der Erhaltung stabiler Warenversorgungsquellen, zuständig. Die Beschaffungsabteilung sammelt die zur Planung der Einkäufe und der Durchführung von Verhandlungen notwendigen Daten und analysiert darüber hinaus die Marktlage in Bezug auf die Rohstoff- und Warenpreise.

team-title

Verkaufsabteilung

Zu den Hauptaufgaben dieses Teams gehören der Aufbau und die Aufrechterhaltung von Geschäftsbeziehungen mit Kunden im jeweiligen Zuständigkeitsgebiet sowie die weit verstandene Förderung der Firma und ihres Angebots in bestimmten Marktsegmenten. Als Vertreiber sind wir sowohl in Polen als auch im Ausland tätig. Der europäische Teil des Konzerns konzentriert sich auf die Bewerbung und den Verkauf von medizinischen Einwegprodukten. Wir entwickeln uns aber auch in nicht-medizinischen Bereichen sehr dynamisch. Die Verkaufsabteilung – für neue Märkte hingegen erweitert das Vertriebsnetz vor allem durch die Suche nach geeigneten Handelspartnern auf internationalen Märkten. Die Aufgaben des Teams umfassen u. a. die Analyse der Kundenbedürfnisse und die Entwicklung entsprechender Lösungen, die der Spezifik der betreffenden Märkte Rechnung tragen. Das Team baut aktiv langfristige Geschäftsbeziehungen auf, z. B. durch regelmäßige Besuche und die fachliche Unterstützung der Handelspartner.

team-title

Verkaufsabteilung Mercator Medical (Thailand) Ltd.

Der asiatische Teil des Unternehmens konzentriert sich auf die Produktion und den Containervertrieb von Untersuchungshandschuhen für Zahnärzte, Tierärzte und andere Mitarbeiter des Gesundheitswesens. Das Team akquiriert Vertragspartner aus der ganzen Welt.

team-title

Personal- und Verwaltungsabteilung

  • Die Personalabteilung entwickelt und bearbeitet die Personalpolitik, die damit verbundenen Verfahren, Richtlinien und Standards, implementiert gute Praktiken und entwickelt und überwacht deren Funktionsweise in der Organisation. Das Team befasst sich mit dem gesamten Lebenszyklus der Mitarbeiter in der Organisation – von der Rekrutierung und der Einarbeitung, über Personal- und Lohnbuchhaltungsdienste, Entwicklung und Schulung bis hin zu Personalveränderungen und Beförderungen.
  • Die Verwaltungsabteilung verwaltet Immobilien (z. B. Gebäude) und Mobilien (Fuhrpark, Telefone). Sie kooperiert mit Ämtern, koordiniert Organisations- und Empfangsangelegenheiten und sorgt für den ordnungsgemäßen Dokumentenverkehr im Unternehmen.
team-title

Projektabteilung

Diese Abteilung identifiziert Marketingtrends, analysiert Marktgeschehen und kooperiert mit Agenturen und anderen externen Firmen, um die Effizienz der Marketingmaßnahmen zu analysieren und zu optimieren. Die Projektabteilung beteiligt sich in Zusammenarbeit mit der Marketingabteilung an der Erstellung von Marketingmaterialien, des Onlineshops und der Website von Mercator Medical. Sie ist für die Veröffentlichung geeigneter Inhalte auf der Website sowie deren einwandfreie Präsentation verantwortlich.

team-title

Kundendienstabteilung

Diese Abteilung erbringt umfassende Dienstleistungen für individuelle und institutionelle Kunden, Export- und Inlandskunden. Die Sitze dieser Abteilung befinden sich in Krakau und in Brześć Kujawski. Die Aufgabe dieses Teams ist die Entwicklung einer Konzernstrategie für den Kundendienst und die Gewährleistung der Kundenzufriedenheit. Anhand von Feedback werden die Kundenzufriedenheit analysiert und Veränderungen implementiert. Das Team ist zudem für den Aufbau und die Erhaltung eines positiven Image der Marke im Netz zuständig.

team-title

Abteilung für öffentliche Beschaffung

Die Abteilung ist für die Verwaltung von Ausschreibungsverfahren in Übereinstimmung mit dem Rechtsrahmen für das öffentliche Auftragswesen, dem firmeninternen Verfahren zur Analyse und Vorbereitung von Ausschreibungsunterlagen sowie für Statistiken zur Erstellung eines vollständigen Bildes des Ausschreibungsmarkts zuständig.

team-title

Qualitätssicherungsabteilung

Die Qualitätssicherungsabteilung befasst sich mit dem weit gefassten Aspekt der Qualität, einschließlich der Definition von Standards basierend auf den Anforderungen für Medizinprodukte und deren Umsetzung in Bezug auf unsere Produkte und die in unserem Unternehmen stattfindenden Prozesse. In der Praxis bedeutet dies die Zusammenarbeit mit verschiedenen Abteilungen der Organisation, deren Rolle darin besteht, Qualität aufzubauen. Das Ziel ist, die Erwartungen der Kunden zu erfüllen und in Übereinstimmung mit den durch die Zertifikate bestätigten Normen zu handeln. Die Qualitätssicherungsabteilung arbeitet hauptsächlich mit folgenden Abteilungen zusammen: Beschaffung, Marketing, Logistik, Verkauf und Kundendienst.

Die Mitarbeiter der Abteilung sind Experten in der Interpretierung von Anforderungen und deren Umsetzung in die Realität. Sie arbeiten auch aktiv an der Optimierung des Qualitätssystems, unter anderem durch regelmäßige Prüfungen und die Einführung von Verbesserungsmaßnahmen. Die Qualitätssicherungsabteilung umfasst zwei Einheiten:

– Die Abteilung für technische Dokumentation – ist in erster Linie für die Erstellung und Aktualisierung technischer Produktdokumentationen, die Registrierung von Produkten auf verschiedenen Märkten sowie die Kontakte mit den zuständigen Aufsichtsämtern für Medizinprodukte zuständig.

– Die Abteilung für Qualitätskontrolle – ist für die physische Bewertung der in den Lagern aufbewahrten Produkte (Größe, Haltbarkeit, grundlegende Qualitätsmerkmale der einzelnen Produkttypen) sowie für die stichprobenweise Qualitätskontrolle von für Kunden bestimmten Produkten verantwortlich.

Die Qualitätssicherungsabteilung kümmert sich darüber hinaus um die gesamte Dokumentation des Qualitätssystems, d.h. die Verfahren und Anweisungen. Das Abteilungsteam sorgt dafür, dass diese immer aktuell und verfügbar sind und den Bedürfnissen der täglichen Arbeit in der Firma entsprechen.

team-title

Lieferkette

Zu dieser Abteilung gehören mehrere Bereiche: Planung, Logistik, Vertrieb, Transport (die Zentrale befindet sich in Krakau) und Lagerung in unserem Logistikzentrum (in Stary Brześć bei Brześć Kujawski).

  • Die Planung ist der integrierte Prozess des Sales and Operation Planning einschließlich der Verkaufsprognosen und einer effektiven Lagerverwaltung.
  • Vertriebslogistik und Transport werden in ganz Europa auf verschiedene Weise durchgeführt: durch die Zustellung von Paketen, Paletten und ganzen Lkw-Ladungen.
  • Das Logistikzentrum dient als Lagerhaus für den Vertrieb in Polen und auf ausländischen Märkten, wo der Verkauf direkt oder über lokale Lager abgewickelt wird.

Die Lieferkette von Mercator Medical zielt auch darauf ab, Prozesse kontinuierlich zu verbessern, höchste Standards einzuführen und Verfahren zu modifizieren, damit die Produkte die Kunden in ganz Europa schneller und effizienter erreichen.

Was wir bieten

Wir wissen, wie wichtig die ersten Tage an einem neuen Ort sind, deshalb erhalten Sie von uns vor dem ersten Arbeitstag ein Einführungsprogramm einschließlich einer Reihe interner Schulungen, die Ihnen helfen sollen, das Unternehmen und seine Prozesse, die Besonderheiten der einzelnen Abteilungen sowie die Struktur und Organisation des Unternehmens kennen zu lernen. Die Schulungen finden in den ersten Arbeitswochen unter der Obhut eines Mitarbeiters der Personalabteilung oder eines Managers (je nach Standort) statt.

Arbeit in einer stabilen und gegen globale Krisen resistenten Branche

Arbeit in einer stabilen und gegen globale Krisen resistenten Branche

partnerschaftliche Beziehungen und sehr viel Handlungsfreiheit

partnerschaftliche Beziehungen und sehr viel Handlungsfreiheit

Arbeits- oder Dienstvertrag

Arbeits- oder Dienstvertrag

private medizinische Versorgung und Multisport-Programm

private medizinische Versorgung und Multisport-Programm

die Möglichkeit des Beitritts zu einer Gruppenversicherung

die Möglichkeit des Beitritts zu einer Gruppenversicherung

die Möglichkeit der Weiterqualifizierung, Schulungen

die Möglichkeit der Weiterqualifizierung, Schulungen

Rekrutierung

Der Rekrutierungsprozess bei Mercator Medical SA

Wir wissen, wie wichtig partnerschaftliche Beziehungen und ein offener Ansatz bei der Rekrutierung sind. Wir schätzen Ihre und unsere Zeit, deshalb bemühen wir uns nach Kräften, den Rekrutierungsprozess ordentlich und effektiv zu gestalten. Bei der Planung des Rekrutierungsprozesses achten wir darauf, dass Sie so wenig Zeit wie möglich für Ihre Bewerbung und die Treffen mit uns aufwenden müssen, wir aber gleichzeitig die Möglichkeit haben, die gegenseitigen Erwartungen kennen zu lernen.

Unsere aktuellen Stellenangebote finden Sie unter der Registerkarte „Aktuelle Stellenangebote”, auf der Website Pracuj.pl und in den Rekrutierungsprofilen auf LinkedIn.

1
Bewerbung
2
Auswahl
3
Telefongespräch
4
Treffen
5
Rückinformation
6
Onboarding

Vielen Dank für Ihre Bewerbung und Ihr Interesse an unserem Stellenangebot. Sie werden nun von uns eine Begrüßungsmail erhalten. Beantworten Sie diese bitte nicht – sie dient nur als Bestätigung, dass wir Ihre Bewerbung erhalten haben.

Jede Bewerbung ist uns wichtig, deshalb werden wir Ihre Bewerbung sorgfältig analysieren. Bei der Auswahl der Kandidaten konzentrieren wir uns in erster Linie auf die Erfahrungen und Fähigkeiten, nach denen wir in dem betreffenden Bereich suchen.

In dieser Phase nehmen wir Kontakt zu den in der vorherigen Phase ausgewählten Kandidaten auf. Dies ist für uns ein großartiger Zeitpunkt, um Sie besser kennen zu lernen, aber es ist auch eine ideale Gelegenheit für Sie, uns Fragen zu stellen, die für Sie wichtig sind. Während des Telefongesprächs werden wir uns nach Ihrer Motivation und Berufserfahrung erkundigen. Wir werden Ihnen Einzelheiten zu der betreffenden Stelle und den weiteren Schritten im Einstellungsverfahren sowie die Frist, innerhalb derer Sie mit einer Rückmeldung rechnen können, mitteilen.

Alle Kandidaten, die an dieser Phase des Rekutrierungsprozesses teilgenommen haben, erhalten eine Nachricht über den Abschluss der Telefoninterviews. Mit den ausgewählten Kandidaten werden wir ein Treffen zu einem geeigneten Termin vereinbaren. Sie erhalten per E-Mail eine Einladung zu diesem Treffen mit allen Einzelheiten.

Das Treffen kann in Form einer direkten Begegnung oder einer Videokonferenz stattfinden. Sie lernen dabei den Leiter des Teams, bei dem Sie sich bewerben, und den Personalverantwortlichen, der das Telefongespräch mit Ihnen geführt hat, persönlich kennen. Gemeinsam mit dem Manager informieren wir Sie über die mit der betreffenden Stelle verbundenen Aufgaben und Herausforderungen. Sie erfahren mehr über das Team und die genaue Mission der Stelle, für die Sie sich bewerben. Zudem werden für den betreffenden Bereich wichtige fachliche Aspekte angesprochen. Je nachdem, für welche Stelle Sie sich bewerben, werden wir Sie möglicherweise um ein weiteres Treffen mit dem für die betreffende Abteilung zuständigen Mitglied der Geschäftsführung bitten.

Das Feedback erhalten Sie zu einem vereinbarten Termin. Der Personalverantwortliche nimmt dann mit allen Kandidaten, die an den Treffen teilgenommen haben, Kontakt auf.

Sie wurden während des Rekrutierungsprozesses ausgewählt. Was sind Ihre Eindrücke nach dem Treffen? Wir hoffen, Ihre Eindrücke sind gut, denn wir möchten mit Ihnen zusammenarbeiten.

Alle Kandidaten, die eine Bewerbung zugeschickt haben, erhalten per E-Mail eine Benachrichtigung über den Abschluss des Rekrutierungsverfahrens.

Herzlichen Glückwunsch! Der Rekrutierungsprozess wurde erfolgreich abgeschlossen. Ihr neues Team freut sich auf Sie. Noch bevor Sie dazustoßen wird Ihr Vorgesetzter einen Einführungsplan für Sie erstellen. Wir werden in ständigem Kontakt bleiben!

Unsere Personalverantwortlichen

Wir möchten, dass die Teilnahme am Rekrutierungsverfahren für beide Seiten – die Kandidaten wie auch unsere Mitarbeiter – eine wirklich gute Erfahrung ist.
Darum achten wir im Kontakt mit Ihnen sehr auf Respekt, Offenheit und Aufrichtigkeit.
Wir erwarten von Ihnen, dass Sie uns gegenüber ebenso ehrlich über sich und Ihre Ziele sind.
Es geht darum, dass jedes Rekrutierungsverfahren erfolgreich, d. h. mit der für beide Parteien besten Entscheidung, abgeschlossen wird.

Wir möchten Sie gerne besser kennen lernen😊

 

GESCHÄFTSPARTNER FÜR PERSONALWESEN

GESCHÄFTSPARTNER FÜR PERSONALWESEN

Magdalena

Als ich im September 2019 zum Team von Mercator Medical SA hinzukam, hatte ich bereits Erfahrung im Personalwesen. Ich arbeite jetzt im Hauptsitz in Krakau. Es ist eine herausfordernde Aufgabe, die das Engagement vieler Menschen verlangt. Über Langeweile kann man sich hier nicht beklagen. Ich komme mit interessanten Leuten mit beruflichen Erfahrungen in vielen Bereichen in Kontakt.

Innerhalb unseres Personalteams bin ich End2End für die Rekrutierungsprozesse verantwortlich, d.h. ich betreue sie vom Beginn der bedarfsorientierten Rekrutierung über Sourcing, Interviews und Treffen bis hin zur Aufnahme eines neuen Mitarbeiters in die Strukturen des Unternehmens. Ich beschäftige mich auch mit der Entwicklung und Schulung von Mitarbeitern.

Privat interessiere ich mich leidenschaftlich für das Coaching. Ich spreche gerne über positive Psychologie und Geschäftspsychologie sowie über meine recht üppige Sammlung von Büchern zu diesem Thema.

Senior Recruitment Spezialist

Senior Recruitment Spezialist

Krzysztof

Absolvent der Betriebswirtschaft (University of Huddersfield) und eines Postgraduiertenstudiums im Bereich Personalmanagement. Ich bin seit 10 Jahren in der Personalbeschaffung tätig – von der Arbeit für eine Personalvermittlungsagentur über ein globales Unternehmen (RPO - Recruitment Process Outsourcing) bis hin zur Arbeit in internen Personalabteilungen von Ingenieur- und Fertigungsunternehmen.

Ich bin neugierig auf Menschen und die Welt. Was ich an meiner Arbeit als Recruiter am meisten schätze, ist der Kontakt mit Menschen und der Aufbau von Beziehungen, die viel Freude und Zufriedenheit mit der geleisteten Arbeit bringen. Das, was ich noch an meiner Arbeit liebe, ist ihre Dynamik und Unvorhersehbarkeit (hier kann man sich nicht langweilen!) sowie die Herausforderung, die komplizierte Einstellungsprojekte mit sich bringen. Nichts freut einen mehr, als freie Stellen zu besetzen, die auf dem Markt selten anzutreffende Nischenqualifikationen erfordern. Wenn dazu noch das Bewusstsein kommt, dass der Mitarbeiter und die Organisation gut zusammenpassen, ist die Befriedigung garantiert.

Bei der Mercator Medical S.A. [AG] bin ich für Talent Acquisition im erweiterten Sinne zuständig – die Durchführung von Einstellungsprozessen und ihre ständige Optimierung, die Entwicklung von Recruitment-Instrumenten und die enge Zusammenarbeit mit dem Management im Bereich der Mitarbeiterbeschaffung, der Auswahl, der Beschäftigung und des Onboardings.

Beruflich interessiere ich mich für Psychologie im Unternehmen. Privat bin ich begeisterter Spinnangler, Blogger, Liebhaber von Büchern und italienischer Küche.

Lernen Sie uns besser kennen

Unser Unternehmen besteht aus Menschen. Unter uns gibt es Spezialisten, zuverlässige Fachleute, Idealisten und Rationalisten, professionelle Manager, Humanisten und Wissenschaftler, Anhänger einer gesunden Lebensweise, Fußballfans und Backbegeisterte

Wir sind Menschen

Ganz einfach – unter uns gibt es Spezialisten, zuverlässige Fachleute, Idealisten und Rationalisten, professionelle Manager, Humanisten und Wissenschaftler, Anhänger einer gesunden Lebensweise, Fußballfans und Backbegeisterte.

Der Tradition verbunden

Die Wiege unserer 25-jährigen Erfahrung ist Krakau. Wir respektieren und pflegen die Geschichte und Tradition der Länder und Menschen, mit denen wir zusammenarbeiten. In den Orten unserer Niederlassungen in Polen setzen wir uns für die Unterstützung lokaler Gemeinschaften ein, beteiligen uns an verschiedenen Sozial- und Revitalisierungsprojekten und fördern Geschichte und Tradition.

Über 60% unserer Manager sind Personen, die eine interne Beförderung erhalten haben
1/3 unserer Mitarbeiter arbeitet seit mehr als fünf Jahren in unserem Unternehmen
Aneta

Ich arbeite seit Februar 2011 bei Mercator Medical. Dank der Arbeit bei Mercator habe ich meine Kenntnisse von Computerprogrammen (hauptsächlich MS Office) vertiefen können, ich habe gelernt zu verhandeln, ständige Kontakte mit Vertragspartnern und sogar in vielen Fällen eine langfristige Zusammenarbeit und Kundenbeziehungen zu pflegen. Ich interessiere mich für Experimentalchemie, chemische Verfahrenstechnik, Umwelttechnologie und Kosmetologie.

Aneta
Anna

Ich arbeite seit dem 1. April 2014 bei Mercator Medical. Zu Beginn meiner Tätigkeit im Unternehmen habe ich dank der Kompetenz der Personen, die mich geschult haben, schnell Kenntnisse sowohl über die Verfahren und das Recht des öffentlichen Auftragswesens als auch über die Produkte des Unternehmens erworben. Das Unternehmen hat mir Vertrauen geschenkt, so dass ich selbständig entscheiden konnte, wie ich arbeiten, wie ich Gespräche führen und an welchen Schulungen und Konferenzen ich teilnehmen wollte. Meine Freizeit verbringe ich hauptsächlich mit meiner Familie – meinem Mann und meinen beiden Söhnen. Wir reisen sehr gerne und lieben vor allem das Bergwandern, heiße Quellen und Schlösser.

Anna

Kontakt

Interessieren Sie sich für unser Unternehmen?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Unsere Filialen:
Personalabteilung
ul. Heleny Modrzejewskiej 30, 31-329 Kraków

Firmensitz
<p>ul. Heleny Modrzejewskiej 30, 31-329 Kraków</p> ul. Heleny Modrzejewskiej 30, 31-329 Kraków
<p>512 300 397</p> 512 300 397

Magdalena Kowal
Geschäftspartner für Personalwesen

Marzena Kowalczyk

Geschäftspartner für Personalwesen


Betrugswarnung

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit möchten wir Sie darauf aufmerksam machen, dass die Website https://mercatorgloves.com nicht mit dem Konzern Mercator Medical in Verbindung steht und sich betrügerisch und illegal als die Firma Mercator Medical S.A. bzw. der Konzern Mercator Medical ausgibt. Wir übernehmen keine Haftung für jegliche unrechtmäßige Aktivitäten oder falsche Informationen von der oben genannten Website oder anderen Online- und Offline-Kanälen, die sich unrechtmäßig als unser Unternehmen ausgeben. Die einzige offizielle Website unseres Unternehmens ist https://mercatormedical.eu

Der Konzern Mercator Medical wird jede verdächtige oder ungesetzliche Aktivität von Personen oder Organisationen, die sich als unser Unternehmen ausgeben, den zuständigen Behörden melden und behält sich das Recht vor, rechtliche Schritte gegen Betrüger einzuleiten.

In Anbetracht der uns zugegangenen Informationen über Versuche Dritter, sich als Mercator Medical S.A. oder als Unternehmen des Konzerns Mercator Medical auszugeben, um auf betrügerische Weise eine Vorauszahlung für angeblich in ihrem Besitz befindliche Waren zu erlangen, möchten wir Sie auffordern, vorsichtig zu sein und Geschäftspartner gründlich zu überprüfen.

Ihr Mercator Medical-Team

Schließen
Betrugswarnung